100% Schwabenland bei Andreas Kottmann

Restaurant Hirsch Logo„En Guada!“, heißt es, wenn Andreas Kottmann im Gasthof Hirsch seine Gaumenfreuden auftischt. Dem Charme des über 200 Jahre alten Familienunternehmens in der Idylle der schwäbischen Alb setzt der Küchenchef das Häubchen auf. Schwäbisch gesunde Naturprodukte stehen auf der Karte – und schwäbisch ist nur, was aus dem Schwabenland kommt. Hier ist Aktivität gefragt, beim Kräuter- und Wildbeerensammeln oder bei der Ernte im Obstgarten hinter dem Haus. Was nicht in unmittelbarer Nähe zu finden ist, stammt trotzdem aus der Region – das ist Andreas besonders wichtig.

Genuss bis zum Schluss im Gasthof Hirsch

Als Absacker gibt es einen Likör aus der hauseigenen Destillerie. Den lagert und serviert Andreas wie alle Getränke im Glas – nur das Colaunternehmen mit rotem Label macht ihm hier einen Strich durch die Rechnung, da muss er gegen seinen Willen zur Dose greifen.

Andreas, wir freuen uns sehr, Dich und den Gasthof Hirsch bei den GREEN CHEFS willkommen zu heißen!