Currently browsing category

Einkauf

Ein gut organisierter Einkauf ist das Herzstück einer umweltbewussten Küche. Dabei kommen GREEN CHEFS Partnern weder Produkte aus Monokulturen und noch aus Massentierhaltung in die Küche. GREEN CHEFS kaufen regional, saisonal und fair ein, denn so schmeckt es am besten! Ihre regionalen Produzenten sind langfristige Partner, die sie fair entlohnen.

Organic Kitchen Stories: Von Auskennern lernen

Zu zwei spannenden Veranstaltungen lädt der Demeter e.V. Köche und Gastronomen nach München und Berlin ein. Jetzt anmelden zu den Organic Kitchen Stories und dabei sein, wenn Hendrik Haase und Inga Günther exklusive Einblicke in ihre Arbeit gewähren.

Was hat wann Saison - die Saisonkalender

Saisonkalender für’s ganze Jahr

Saisonale Küche schont eure Kasse und gleichzeitig die Umwelt. Wir haben euch eine Übersicht der Saisonkalender für’s ganze Jahr zusammengestellt.

Fair frühstücken in Mönchengladbach - Pixabay

Fair frühstücken in Mönchengladbach

In Mönchengladbach können Gäste vom 23. bis 30. September – und sicher auch darüber hinaus – bei zwölf teilnehmenden Gastronomiebetrieben fair frühstücken. Die Aktion ist Teil der Kampagne Faire Wochen, die deutschlandweit stattfinden.

Sundheimer Huhn - Green Chefs

Rettet das Sundheimer Huhn

Das Sundheimer Huhn gilt als ältestes Zwiehuhn und ist 2014 in die Arche des Geschmacks der Slow Food Bewegung aufgenommen worden, um das Überleben der vom Aussterben bedrohten Rasse zu sichern. 

Blattkohl-Ernte - Marko Seibold

A la Carte: Blattkohl kommt auf die Karte

Blattkohl passt aufgrund seines senfigen Aromas sehr gut zu konfierten Hähnchenkeulen oder gebratener Hähnchenbrust. Auch zu Wildschwein harmoniert das Herbstgemüse.

Bronzefenchelblüten - Marko Seibold

Bronzefenchel – altes Gemüse in Serie

Im Gegensatz zum bekannten Fenchel, dessen Geschmack stark an Anis erinnert, kommt der Bronzefenchel eher herb daher. Deshalb sollte er auch nur sparsam verwendet werden. Dann aber kommen die schönen Bitterstoff gut zur Geltung.