Charity-Event: Kinder kochen für den guten Zweck

Für den guten Zweck schlemmen – das klingt doch nicht verkehrt! Beim Charity-Event, das am 18. November im Marina Restaurant stattfindet, kochen Mario Schneider und seine Kollegen zusammen mit Kindern aus Wien und Umgebung ein mehrgängiges Menü für ihre Gäste. Den Kindern bringen die engagierten Österreicher Köche so das Kochen näher und begeistern sie für eine gesunde Ernährung. Das allein ist schon eine gute Sache – doch das Projekt bewirkt noch mehr.

Zum Wohl der Kinder

Charity-Event: Kinder kochen für den guten Zweck
Charity-Event: Kinder kochen für den guten Zweck

Die zubereiteten Köstlichkeiten werden von den Kindern natürlich auch höchstpersönlich den Gästen serviert, die dafür einen Betrag ihrer Wahl spenden. In diesem Jahr gehen alle Einnahmen an die Clara Fey Schule in Wien. Damit soll ein Reittherapie-Unterricht für die Kinder finanziert werden können.

„Die Möglichkeit, durch unsere Tätigkeit anderen Menschen gemeinsam etwas Gutes und damit benachteiligten Kindern zu helfen, macht uns alle unglaublich stolz!“, sagt Mario. Die Gäste, die beim Charity-Event dabei sein möchten, können sich noch bis zum 12. November zum Mitschlemmen anmelden.

Das Charity-Menü

Vorspeise: Burrata |Quitte | Schwarze Nuss | Granatapfel | getrocknete Oliven

Zwischengang: Suppe vom Hokkaido | Kokos | Koriander

Hauptgang „Wasser & Wiese“: Wolfsbarschfilet | Pastinake | Petersilie | Rote Rüben | Saubohnen Filet mignon | Schwarzwurzel | Kohlsprossen | Dörrpflaume | Pata Negra

Hauptgang „Vegi“: Kunterbunte Gnocchi | Kürbis-Apfelragout | Macadamia| Grana Padano

Dessert: Schoko-Tonkabohnen Parfait | Zwetschke | Pistazien | Marshmallows Birnenschaum

Mit Charity-Event an erste Erfolge anknüpfen

Schon das zweite mal bringt Mario Schneider Kollegen und Kinderköche zusammen, um für den guten Zweck zu kochen. Die erste Veranstaltung dieser Art, die im März 2017 stattfand, war bereits ein voller Erfolg, an den die Profi- und Kinderköche nun anknüpfen wollen. Gespendet wurde damals eine beachtliche Summe an die Stiftung Kindertraum.

Die Charity-Kochevents werden im Rahmen der Initiative Friends for Special Children veranstaltet. Diese wurde von Melanie und Mario Schneider gegründet, um für Kinder, die einen weniger guten Start ins Leben hatten, Spenden zu sammeln.