Datenschutz

Was passiert mir Euren Daten?

Datenschutz und Datenvermeidung sind uns sehr wichtig! Wenn Ihr uns Eure Daten gebt, müsst Ihr sicher sein können, dass die bei uns bleiben. Wir nutzen Eure Daten nur intern und soweit, wie wir sie für unsere Arbeit brauchen. Was wir speichern müssen, sichern wir elektronisch in unserer Datenbank. Dass wir Eure Daten nicht an Dritte verkaufen oder anderweitig weitergeben, ist eigentlich selbstverständlich, wir versichern es aber trotzdem noch einmal ausdrücklich.

Wir sichern Eure Daten gegen jede Form des Missbrauchs von außen ab und haben unsere Rechenzentren in Deutschland.

Anonyme Logfile-Daten

Wenn Ihr unsere Seite besucht, speichert unserer Web-Server zum Beispiel die IP-Adresse Eures ISP (Internet-Service-Provider, dass ist der, mit dem Du ins Netz gelangst, wie zum Beispiel Telekom, 1×1 oder AOL). Der Server speichert auch, wann und zu welcher Uhrzeit Ihr unsere Seite besucht habt. Im Logfile werden dann noch das Betriebssystem, der Browser Name (z.B. Firefox, Chrome, IE oder Safari) und die Version gespeichert. Die Daten sind anonym, aus den Daten auf eine Person zu schließen, ist nicht möglich. Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Auftrittes anonym ausgewertet.

Die anonymen Daten werden getrennt von den eventuell mitgeteilten personenbezogenen Informationen gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Eine Verknüpfung oder gar Verwertung verknüpfter personenbezogener Informationen mit anonymen Daten findet nicht statt. Durch diese Trennung von anonymen / allgemein-statistischen und personenbezogenen Informationen bleibt Eure Privatsphäre zu jedem Zeitpunkt geschützt.

Offene Fragen?

Solltet Ihr Fragen zum Datenschutz und der Datenspeicherung haben, sprecht uns an. Am besten gleich den Chef, der kennt sich am Besten aus – ihr erreicht Ihn unter patrick@green-chefs.de

Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Euren Computern gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Euch ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Euch jedoch darauf hin, dass Ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich nutzen könnt. Durch die Nutzung dieser Website erklärt Ihr Euch mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wir arbeiten nicht aktiv mit den Plugins von Facebook. Wir schreiben dieses Kapitel dennoch auf unsere Datenschutz-Seite, damit wir für den Fall, dass eine Interaktion von Facebook über Dritte uns betrifft, nicht in der Haftung sind. Wir tun so, als ob:

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, die von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Ihr eine Seite von unserer Homepage aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut Euer Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Euch nur nach unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen habt. Wenn Ihr bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Eurem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Ihr mit den Plugins arbeitet, zum Beispiel den Like Button klickt oder einen Kommentar postet, wird die entsprechende Information von Eurem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.Auch wenn Ihr kein Mitglied von Facebook seid, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Eure IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Eure Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre könnt Ihr bei den Datenschutzhinweisen von Facebook selber nachlesen: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Ihr Facebookmitglied seid und nicht möchtet, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Euch sammelt und mit Euren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müsst Ihr Euch vor dem Besuch bei uns bei Facebook ausloggen. Es ist auch möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Pin It on Pinterest

Share This