Bei Frank Buthmann zählt jeder Kilometer

100 km, dann ist Schluss! Diese Grenze hat Frank Buthmann für sein Cafe & Restaurant Kleines Haus in Linum gezogen. Er findet: Essen muss Spaß machen. Dafür müssen die Zutaten frisch sein. Und dafür wiederum müssen die Lebensmittel aus dem Umkreis kommen. So einfach ist das.

Wissen, was woher kommt

GREEN CHEFS Partner Frank Buthmann vom Café & Restaurant Kleines Haus LinumEs mag vorkommen, dass eine Kartoffel auch mal 101 Kilometer wandert, bevor sie in Frank Buthmanns Küche landet. Doch so richtig die Augen zukneifen, das macht der Koch nur selten. Zum Beispiel bei Fisch, denn das Meer ist beim Kleinen Haus Linum nun mal nicht um die Ecke.
Kilometerzahl hin oder her: Seine Lieferanten kennt Frank Buthmann persönlich. Diesen Kontakt ermöglicht er auch seinen Gästen, denn er legt offen, von wem er seine Produkte bezieht.

Unser Kilometerstab und Bauchgefühl lassen alle Zeiger am Überzeugungsmesser in die Höhe schlagen: Willkommen bei den GREEN CHEFS, Frank!

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Pin It on Pinterest

Share This