GREEN CHEFS Strom- und Gasvertrag

LichtBlick_Markenzeichen_sRGB
Partner der GREEN CHEFS haben die Möglichkeit einen Strom- und Gasvertrag zu vergünstigten Konditionen beim Ökoenergieversorger LichtBlick abzuschließen.

Die Konditionen im Überblick

  • Strom nach dem Verursacherprinzip: Du zahlst nur für das, was du wirklich verbrauchst, denn LichtBlick kauft individuell für dich ein. Die benötigte Menge wird nach Vertragsabschluss fixiert.
  • Rund 10% Rabatt (abhängig vom Jahresverbrauch und von der Region). Der Preisvorteil gegenüber den normalen Gewerbetarifen bei LichtBlick wird Dir nach Angebotserstellung genannt.
  • Wahlweise bis zu 4 Jahre Strom- und 3 Jahre Gaspreisgarantie mit einhergehender Vertragslaufzeit
  • Persönlicher Ansprechpartner: Bei LichtBlick landest Du nicht in einem Callcenter oder bei einer Hotline. Unseren Partnern steht Heiko als direkte Ansprechperson zur Verfügung.
  • Variable Abschlagsintervalle: Bei LichtBlick kannst Du auch zweimonatlich, viertel- oder halbjährlich deine Abschläge zahlen.

Und so geht’s – transparent und einfach

  1. Heiko anrufen oder eine Email schreiben.
  2. Termin vereinbaren und letzte Energieabrechnung vorab per Email oder Fax an Heiko senden. Möchtest du keinen Termin, sondern nur ein Angebot, dann schreib das Heiko kurz in einer Email oder per Fax und füge deine letzten Abrechnungen bei.
  3. Heiko stellt Dir Dein individuelles Angebot im Termin vor und rechnet mit Dir zusammen den Vorteil aus. Möchtest Du keinen Termin, erhältst du den Kostenvergleich per Email zugeschickt.
  4. Gefällt Dir das Angebot und willst Du zu 100% Ökostrom bzw. 100% klimaneutralem Erdgas wechseln? Dann sende den unterzeichneten Strom- und Gasvertrag an Heiko zurück oder gib ihm diesen im Termin unterzeichnet mit. LichtBlick veranlasst dann alles weitere, Du musst Dich um nichts mehr kümmern.

Heiko Viereck, Energieexperte von LichtBlickKontakt

Heiko Viereck
Festnetz: 040-6360-1419
Mobil: 0175-2 617 617
Fax: 040-8080-3035
Email: heiko.viereck@lichtblick.de

In Kürze: 3 Argumente für LichtBlick

In unserem Artikel LichtBlick-Energie für GREEN CHEFS haben wir Heiko und LichtBlick bereits vorgestellt. Hier gibt’s zusätzlich 3 gute Argumente für LichtBlick:

  • LichtBlick kauft seine Energie auf Wunsch des Kunden zu 100% in Deutschland ein (bei bayrischen Wasserkraftwerken)
  • LichtBlick investiert sehr viel Geld in die Forschung und Entwicklung der Energiewende. Ein kleiner Einblick:
    • In Deutschland gibt es bereits über eine Million Energieerzeugungsanlagen (Wind, Photovoltaik, Notstromaggregate etc.). Wir müssen nun umschwenken: nicht weiter zubauen, sondern das Bestehende intelligent in die Netze integrieren.
    • Elektromobilität steht als Zwischenspeicher für Ökoenergie zur Verfügung. Auch diese muss optimal eingebunden werden.
  • LichtBlick wurde zum sechsten Mal in Folge zum serviceorientiertesten Energieanbieter gewählt.

Für mehr Informationen schau doch mal auf der Website von LichtBlick vorbei.

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Pin It on Pinterest

Share This