Kräuter aus dem eigenen Restaurant

Kräuter sind ein Muss in jeder Küche. Um sie selbst frisch ernten zu können, braucht euer Restaurant keinen Garten, sondern lediglich ein günstig gelegenes, kleines Plätzchen an der Sonne.

Kräuter anbauen…

Green Chefs KräuterFrisch geerntet schmecken sie am besten: Kräuter. In all ihrer Pracht und Vielfalt könnt ihr sie auch selbst im Restaurant oder drum herum in Töpfen, Kübeln oder im Hochbeet ansäen. Ebenso ist der vertikale Anbau ist im Kommen, da er die perfekte Antwort auf Platzprobleme ist. Hierfür gibt es auch schon eigens konzipierte Pflanztaschen.

Ob für Suppen, Salate, Dips oder Saucen – frische Kräuter sind das i-Tüpfelchen. Sie verfeinern auch Smoothies oder Sommer-Drinks und eignen sich für selbst komponierte Tees.

Ernte auf Vorrat

Durch den Eigenanbau ist Frische Programm, ihr kennt die Qualität eurer Produkte, weil ihr selbst dafür verantwortlich seid und habt es selbst in der Hand, was bei euch wächst. Außerdem spart ihr dadurch langfristig Geld sowie Transportwege und macht euch ein Stück weit unabhängiger vom Lieferanten. Zu viel geerntet? Kein Ding. Die meisten Kräuter lassen sich einfrieren, trocknen oder weiterverarbeitet zu Pesto oder Kräutersalz haltbar machen.