Currently browsing

Page 26

Harald Jürgens - GREEN CHEFS

Inspiration aus der Bäcker-Branche

Das Thema Ressourcenschonung ist heute wichtiger denn je. Als GREEN CHEFS sind Gastronomen und Köche bereits aktiv. Auch von anderen Branchen können sie sich noch so einiges abgucken – wie zum Beispiel beim Bäcker.

Michael Klein - GREEN CHEFS

Auf Klein’s Fronhof ist jeder willkommen

Bei Michael Klein auf dem Fronhof werden Gastfreundschaft und Service groß geschrieben. Das wissen nicht nur seine heutigen Gäste zu schätzen, sondern bereits Asylsuchende im Mittelalter. Dafür zeichnen wir den Fronhof als GREEN CHEFS Partner aus.

Deli Bluem

Deli Bluem – vegan vom Frühstück bis zum Abendbrot

Das Deli Bluem ist eine kleine Wohlfühl-Oase, direkt an der Donau gelegen. Andrea, Lela und Sophie verwöhne ihre Gäste hier mit veganen Leckereien, aus vorwiegend aus lokal-saisonalen Rohstoffen biologischen Anbaus, die höchsten ökologischen Standards entsprechen.

Gutsküche Wulksfelde

Transparenz & Nachhaltigkeit in der Gutsküche

Nachhaltigkeit und Transparenz, gepaart mit gutem Geschmack stehen für das junge Gutsküche-Team um Matthias und Rebecca Gfrörer an allererster Stelle. Ihre Gäste wissen das zu schätzen und wir zeichnen ihren Einsatz mit der Auszeichnung zum GREEN CHEFS Partner aus.

Grün als Erfolgsfaktor

Grün ist Erfolgsfaktor

Nachhaltigkeit zahlt sich nicht nur für die Umwelt aus. Der Einsatz macht sich auch finanziell als Erfolgsfaktor bemerkbar!

Tafelbox

TafelBox zur Rettung zubereiteter Speisen

Die Wiener Tafel engagiert sich schon seit Jahren im Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung. In Kooperation mit der Kastner Gruppe und Pacovis hat die Wiener Tafel nun das Projekt „TafelBox“ entwickelt.

Mangusta - GREEN CHEFS Partner

Mangusta: Starkes Team, starke Prinzipien

Das Mangusta trifft den Zeitgeist und setzt ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und Fairness in der Branche. Aus diesem Grund sind sie genau richtig bei den GREEN CHEFS.

René Kalobius

René Kalobius setzt auf Eigenproduktion

Auf René Kalobius Landgut sind nicht nur Genießer aus aller Welt gern gesehene Gäste, auch Kollegen kommen ihn hier regelmäßig besuchen, um mit ihm zu kochen und von ihm zu lernen.

Bio-Catering von Michaela Baur

Michaela Baur beliefert auch das gute Gewissen

Als leidenschaftliche Gastgeberin organisiert Michaela Baur kulinarische Events für jeden Anlass. Sie hat sich auf Catering der besonderen Art spezialisiert: Ihre Menüs werden ausschließlich mit saisonal abgestimmten biologischen Lebensmitteln zubereitet.