Currently browsing

Page 2

Green Chefs - Festival mit Papstar

Green Chefs: Bei Papstar stehen alle Zeichen auf Grün

Für mehr Orientierung der Gäste, welche Köche und Gastronomen Fairness und Verantwortung leben, wurde Green Chefs als Auszeichnung für nachhaltige Restaurants und Hotels ins Leben gerufen. Durch die Unterstützung branchenerfahrener Supporter kommt erst richtig Fahrt auf. Jetzt unterstützt auch Papstar die Green Chefs.

Tag der Regionen - A&Z Foodmanufaktur GmbH ist dabei

A&Z Foodmanufaktur beim Tag der Regionen

Am 30. September findet zum 20. Mal der Tag der Regionen statt. Einer der Akteure ist A&Z Foodmanufaktur GmbH, die auch bei den Green Chefs schon lange aktiv dabei ist.

In Lebensmitteln steckt Leben drin

In Lebensmitteln steckt Leben drin

Die Wertschätzung für Lebensmittel soll wieder steigen. Das wünschen sich nicht nur Köche und Gastronomen. Eine neue Initiative soll unterstützen.

Goodfood Verpackungen Gastronomie

Alle Zeichen auf Grün mit Papstar

Papstar bietet nicht nur Einmalgeschirr an, das vollständig recyclebar ist, sondern hat sogar eine Kompostieranlage entwickelt, die in jeder Küche Platz findet.

Nachhaltige Küche in der GV

Nachhaltige Küche in der GV

Eine verantwortungsvolle, nachhaltige Küche wird immer mehr zum Image- und damit zum Erfolgsfaktor. Green Chefs wissen das und kaufen ihre Waren daher fair und möglichst regional ein. In einem neuen Workshop zeigt Transgourmet, welche Mehrwerte dies bietet und wie man entsprechende Prozesse zu tragbaren Kosten realisiert.

Rindermarkthalle setzt auf Rindermarkthalle Zero-Waste-Beachclub

Erster Zero-Waste-Beachclub in Hamburg

Deutschlands erster Zero-Waste-Beachclub eröffnet in Hamburg auf dem Platz vor der Rindermarkthalle. Dabei stehend die Vermeidung von Müll und Ressourcenschonung im Fokus.

Regionale Melonen aus der Pfalz - Pixabay

Regionale Melonen aus der Pfalz

In Ludwigshafen wachsen tatsächlich Melonen. Das gelingt Landwirt Armin Kreiselmaier, indem er für das Wärme liebende Gemüse beste Bedingungen schafft.